Marktgemeinde Hadres
Hadres 367
2061 Hadres
Pulkautal
Österreich

Tel.: 02943 / 2303
Fax: 02943 / 2303 - 9

marktgemeinde@hadres.at
www.hadres.at

Adventmarkt Hadres


Amtstafel


Bürgerservice | Gemeindeamt

Impfbus in Hadres



Der Impfbus kommt am 21. Oktober 2021 von 15:00-18:00 Uhr zur GRENZLANDHALLE in HADRES.

Die Impfung erfolgt ohne Anmeldung.

Schützen Sie sich selbst, Ihre Kinder und
Ihre Enkelkinder durch eine Impfung.
+
Jetzt Impfen

Dr. Hoffmann sammelt wieder für Osteuropa



Wie gewohnt nehmen wir gerne: Bekleidung, Schuhe, Matratzen, einfache Küchengeräte, Geschirr, Besteck, Bettwäsche, Handtücher, Fahrräder und einfaches Kinderspielzeug. Wegen des begrenzten Transportvolumens können wir keine Möbel übernehmen.

Sie können Ihre Gaben am
Montag, 25. Oktober von 16.00 bis 17.30 Uhr und
Samstag, 30. Oktober von 08.00 bis 09.30 Uhr
direkt bei der Halle der Familie Pall abgeben.

Und wieder das Ersuchen:
Bitte halten Sie die Abgabezeiten ein und sorgen Sie für eine geeignete Verpackung.

Für Rückfragen können Sie uns unter der Nummer 0676/7558040 erreichen. Danke im Namen derer, die auf Ihre Hilfe angewiesen sind, Dr. Hoffmann
+



Abfall vermeiden mit einer Jausenbox



Zu viel Plastik, zu viel Papier und zu viel Restmüll: Der Themenbereich Verpackungsmüll und Umweltschutz geht uns alle an. Dass auch Kinder und Jugendliche zunehmend ein Bewusstsein für die Umweltproblematik entwickeln, zeigt die Fridays for future-Bewegung.

Angenommen, alle Kinder in Österreichs Volksschulen stecken sich täglich eine dauerhafte Trinkflasche statt einer PET-EinwegfIasche in die Tasche oder in den Schulrucksack. Die Kleinsten hätten damit in einem Schuljahr die riesige Menge von 1.875 Tonnen an leeren Plastikflaschen vermieden.
Plastikberg pro Schüler/in und Jahr
180 Plastikflaschen = 5,4 kg Altstoff

Alle Volksschülerlnnen 1.875 Tonnen
Alle Pflichtschülerlnnen 4.175 Tonnen

Als Anregung zur Abfallvermeidung schenkt der Abfallverband Hollabrunn den Tafelklasslern seit über 10 Jahren Jausenboxen oder Mehrwegflaschen. Das ist der erste Beitrag, den die Schülerlnnen zur Abfallvermeidung beitragen können.
Jausenbox "Biodoras"

Die Jausenbox besteht aus Biokunststoff, der zum größten Teil aus Zuckerrohrmaische — einem Nebenprodukt bei der Zuckerherstellung — aus Brasilien. Das Zuckerrohr stammt aus kontrolliertem Anbau. Die Fertigung befindet sich in Österreich und Tschechen.

Wir wünschen Ihren Kindern viel Spaß und Erfolg in der Schule, weitere Informationen zum Cleveren Schuleinkauf finden Sie unter: abfallverband.at/hollabrunn
Obmann Andreas Sedlmayer


+




Neuer Kindergarten mit Tagesbetreuung in Hadres eröffnet



Bei strahlendem Sonnenschein fand am 13.9.2021 die offizielle Eröffnung des neuen Kindergartens mit Bildungs- und Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und rund 50 weiteren Festgästen statt. Vor einem Jahr ging der neue Kindergarten in Probebetrieb. Eigentlich war die Eröffnung schon damals geplant gewesen, die Covid-19-Regelungen hatten jedoch größere Veranstaltungen verhindert. Nach der Begrüßung der Ehrengäste durch Bürgermeister Josef Fürnkranz berichtete Architekt Wolfgang Pfoser über die Planung und Umsetzung des Kindergartenneubaues, der den drei Kindergartengruppen mit Tagesbetreuung eine Gesamtfläche von 750 qm bietet. Baubeginn war Ende Juli 2019, und vier Monate später fand die Dachgleichenfeier mit dem damaligen Bürgermeister Karl Weber statt. Im Sommer 2020 wurde der Bau fertiggestellt, und der Kindergarten konnte wie geplant mit dem Probetrieb starten. Nach der Erläuterung des architektonischen Konzepts und der Ausstattung dankte Pfoser allen für die gute Zusammenarbeit beim Projekt, sowohl den Gemeindemitarbeitern, allen voran Amtsleiter Robert Schild, den Kindergartenpädagoginnen Edith Loiskandl und Corinna Lorenz wie auch den beauftragten Firmen, die Großteils in der Region ansässig sind.

"Es freut mich, dass wir den neuen Kindergarten und die neue Tagesbetreuungseinrichtung gemeinsam eröffnen können. Das Land Niederösterreich ist gemeinsam mit den niederösterreichischen Gemeinden sehr darum bemüht, das Betreuungsangebot für Kinder im gesamten Bundesland auszubauen und zu erweitern. Danke auch an die Marktgemeinde Hadres, dass sie mit den neuen Betreuungsmöglichkeiten den Bedürfnissen der Familien in der Gemeinde nachgekommen ist", sagte Bildungs- und Familien-Landesrätin Teschl-Hofmeister bei der Eröffnung. Im vergangenen Bildungsjahr besuchen rund 60 Kinder den neuen Kindergarten, und zwölf Kinder wurden in der Tagesbetreuungseinrichtung betreut. Die starke Nachfrage nach Betreuungseinrichtungen für Kleinkinder ist im gesamten Land Niederösterreich deutlich spürbar, wie die Landesrätin erklärte: "Mit einer Betreuungsquote von 25,9 Prozent bei Kindern von bis zu zwei Jahren sind wir auch in diesem Bereich in die richtige Richtung unterwegs, denn wir merken, dass der Bedarf in diesem Betreuungsbereich steigt." Mit 97,3 % der 3- bis 5-Jährigen in Kinderbetreuungseinrichtungen liegt in Niederösterreich an der Spitze der Bundesländer.

Die kirchliche Segnung erteilte Alt-Pfarrer und Dechant Willibald Steiner, der vor 45 Jahren bereits den ersten Kindergarten der Gemeinde gesegnet hat. Wie Steiner sagte, sei es nicht nur die Aufgabe der Betreuerinnen im Kindergarten, die Kinder zu betreuen, sondern es sei vor allem eine Pflicht der Eltern, für ihre Kinder da zu sein.

Die Kinder überraschten die Festgäste mit fröhlichen Liedern zur Eröffnungsfeier, und am Ende des Festaktes, der von der Dorfmusik Hadres im Pulkautal musikalisch umrahmt und mit der Landeshymne abgeschlossen wurde, stiegen viele bunte Luftballons.
+
Renate Giller-Schilk,, Richard Hogl, Josef Fürnkranz, Christiane Teschl-Hofmeister, Edith Loiskandl, Wolfgang Pfoser, Dechant Willibald Steiner und mit Kindergarten-Kinder
Foto: Romana Schuler



Das Rote Kreuz informiert





Informationen für Landes-Impfzentren/Gemeinden der Landes-Impfzentren Niederösterreichs







Regelmäßiges Testen im Bezirk Hollabrunn



Regelmäßiges Testen
IM BEZIRK HOLLABRUNN

Breites und regelmäßiges Testen der Bevölkerung ist eine wichtige Grundlage, um Infektionsketten zu unterbrechen.

Um Bürgerinnen und Bürger kostenlos und möglichst einfach Testmöglichkeiten zu bieten, gibt es die Möglichkeit, regelmäßig einen Antigen-Test durchführen zu lassen und eine Bestätigung für die Durchführung eines Tests zu bekommen.


Nachstehend die Standorte im Bezirk Hollabrunn wo Sie sich testen lassen können:

2013 Göllersdorf, Kultursaal Hauptplatz 10
Montag 17.00-19.00 Uhr

2020 Hollabrunn, Stadtsaal Süd, Josef-Weislein-Straße 11
Dienstag 13 - 18 Uhr, Mittwoch 15-20 Uhr, Freitag 13 - 18 Uhr und Sonntag 13.00-18.00 Uhr

2051 Zellerndorf 269/Bildungscampus
Mittwoch, 08.00-10.00 Uhr

2081 Niederfladnitz, Dorfzentrum
Dienstag, 18.00-20.00

3712 Maissau, Franz Gilly Gasse /Gemeindeamt
Donnerstag 17.00-19.00 Uhr bis 28.10.2021

3741 Pulkau, Rathausplatz 1
Donnerstag 17.00-19.00 Uhr

Die Anmeldung erfolgt unter www.testung.at/anmeldung. Es besteht auch die Möglichkeit einer Nachregistrierung vor Ort.
Bitte nehmen Sie zur Testung einen Lichtbildausweis, sowie Ihre e-card mit
+


Symbol Schriftgröße
Schriftgröße
A   A   A
Symbol Kontakt & Anfahrt
Kontakt & Anfahrt
Marktgemeinde Hadres
Hadres 367
2061 Hadres
Tel.: 02943 / 2303
» Kontakt & Anfahrt
Symbol Kamera
Bildergalerie

Veranstaltungen
Zum Öffnen Bild klicken