Marktgemeinde Hadres
Hadres 367
2061 Hadres
Pulkautal
Österreich

Tel.: 02943 / 2303
Fax: 02943 / 2303 - 9

marktgemeinde@hadres.at
www.hadres.at

Adventmarkt Hadres


Amtstafel


Bürgerservice | Gemeindeamt



Regelmäßiges Testen im Bezirk Hollabrunn



Regelmäßiges Testen
IM Weinviertel

Nachstehend die Standorte wo Sie sich testen lassen können:
Nur Personen, die durch die Gesundheitsbehörde oder durch 1450 zu einer PCR-Testung angemeldet wurden, können eine der unten angeführten Teststationen aufsuchen.

Drive-In Korneuburg:
2100 Korneuburg, Am Hafen 5 (Einfahrt ehemalige Schiffswerft)
Öffnungszeiten: täglich von 08.00-17.00 Uhr

Drive-In Mistelbach:
2130 Mistelbach, Bauhofstraße 4. Zufahrt über Luzius Lackner Straße zur Bauhofstraße
Öffnungszeiten: täglich von 08.00-17.00 Uhr

Bitte nehmen Sie zur Testung einen Lichtbildausweis, sowie Ihre e-card mit.
+



Altkleidersammlung





Abfallwirtschaft im Bezirk Hollabrunn



Der Baum- und Strauchschnittplatz im Abfallsammelzentrum Hadres
hat jeden Mittwoch von 14.00-18.00 Uhr und jeden Freitag von 08.00-11.00 Uhr geöffnet.

Von 12.03.2022-26.11.2022 immer samstags jeweils von 15.30-17.00 Uhr.
+



Statistik Austria Kündigt SILC-Erhebung an



Statistik Austria führt von Februar bis Juli 2022 die Erhebung SILC (Statistik zu Einkommen und Lebensbedingung) durch.
Nach reinem Zufallsprinzip werden Haushalte in ganz Österreich für die Befragung ausgewählt.

Alle Informationen zu der Erhebung, haben wir Ihnen als Download bereitgestellt.
+


Statistik Austria kündigt die Zeitverwendungserhebung (ZVE) an



Statistik Austria erstellt im öffentlichen Auftrag hochwertige Statistiken und Analysen, die ein umfassendes, objektives Bild der österreichischen Gesellschaft und Wirtschaft zeichnen. Die Ergebnisse der Zeitverwendungserhebung (ZVE) liefern für Politik, Wissenschaft und Öffentlichkeit grundlegende Informationen dazu, wieviel Zeit Menschen in Österreich mit Arbeit oder Schule, Sport, Freunde und Kultur verbringen. Wer übernimmt in Österreichs Haushalten die Kinderbetreuung, unbezahlte Pflegearbeit oder Haushaltstätigkeiten? Wie lange sind Menschen in Österreich jeden Tag unterwegs? Wie lange schlafen sie?
Die ZVE-Erhebung wurde zum letzten Mal im Jahr 2008/09 durchgeführt. Ein aktuelles Bild der Zeitverwendung ist daher längst überfällig und interessant.
Haushalte in ganz Österreich wurden zufällig aus dem Zentralen Melderegister ausgewählt und eingeladen. Auch Haushalte Ihrer Gemeinde könnten dabei sein! Wer Teil der Stichprobe ist, erhält einen Brief mit der Post mit näheren Informationen zur Teilnahme an der Zeitverwendungserhebung. Nach einem kurzen Fragebogen, führen die Mitglieder der ausgewählten Haushalte zwei Tage lang ein Tagebuch über ihre Aktivitäten. Dies geht ganz einfach mit der eigens dafür entwickelten ZVE-App oder mittels eines Papiertagebuchs.
Damit wir korrekte Daten erhalten ist es von großer Bedeutung, dass alle Personen eines Haushalts (ab 10 Jahren) an der Erhebung mitmachen. Als Dankeschön erhalten die vollständig befragten Haushalte einen 35-Euro-Einkaufsgutschein.
Die im Rahmen der ZVE-Erhebung gesammelten Daten werden gemäß dem Bundesstatistikgesetz und dem Datenschutzgesetz streng vertraulich behandelt. Statistik Austria garantiert, dass die erhobenen Daten nur für statistische Zwecke verwendet und persönliche Daten an keine andere Stelle weitergegeben werden.
Im Voraus herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit! Weitere Informationen zur ZVE erhalten Sie unter:
Statistik Austria
Guglgasse 13
1110 Wien
Tel.: +43 1 711 28-8338 (werktags Mo.-Fr. 9:00-15:00 Uhr)
E-Mail: erhebungsinfrastruktur@statistik.gv.at
Internet: www.statistik.at/zve